2024-06-04 Dienstag

Guter Schlaf, allerdings bin ich am morgen noch ganz schön kaputt. Die Knochen jammern.

Ich träume in der Nacht tatsächlich irgendwas mit KI. So langsam nervt das Thema.


Gedanke: Vielleicht die Kisten mit den ganz persönlichen Erinnerungen aus dem Keller holen und in der Wohnung deponieren, falls mal der Keller absäuft.


Arbeitstag mittelhektisch. Immer mal wieder emotionale Aufwallungen, aber ich kann mit denen nun viel besser umgehen als noch vor einigen Wochen. Es bessert sich, es bessert sich!

Abends nehme ich dann aber noch +20mg Atosil wegen der inneren Unruhe (Vorfreude, Reisefieber).

Schreibe einen Kommentar