2022-10-21

Freitag, 21.10.2022 – Proletarische Orks Der Tag und die Nacht Mittelgute Nacht mit teilweise angenehmen Träumen. Mir träumte, ich würde durch einen großen, verwilderten Park laufen. Da kam mir ein Hund entgegen und versuchte, mich zu beißen. Ich packte ihn und hielt ihm das Maul auf. Da kam sein Frauchen um die Ecke mit noch… 2022-10-21 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-20

Donnerstag, 20.10.2022 – Das Pendel schläft aus Der Tag und die Nacht Schlechte, unruhige Nacht. Rückenschmerzen ließen mich rotieren. Am Vormittag fuhr ich zum Orthopäden, wo ich einen neuen Verband bekam. Nächste Woche werden die Fäden gezogen. Mein neues Spielzeug ist angekommen: Ein Apple Pencil. Das Gerät ist viel, viel besser als der Stift von… 2022-10-20 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-19

Mittwoch, 19.10.2022 – Nix Der Tag und die Nacht Kreislaufprobleme. Erbrechen. Bett. Sonst nichts.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-18

Dienstag, 18.10.2022 – Seltsame Nacht Der Tag und die Nacht Sehr unruhige Nacht mit massivem Traumgewitter. Mir träumte, ich säße in einer Schulklasse und ein Mädchen musste aus dem Rollenspielbuch ,,Skyrim: Cyberpunk“ vorlesen. Nachdem es eine Weil lang rumgestottert hatte, gab sie das Buch weiter. Neben mir saß eine süße junge Frau mit Sommersprossen und… 2022-10-18 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-17

Montag, 17.10.2022 – Das Ende einer langen Reise Der Tag und die Nacht Die Nacht war unruhig. Mir träumte, ich wäre mit dem alten Kindergartenfreund O. in einer Art Kantine. Es gab köstliche Brühwurst, die auf dem Teller herrlich duftete. Dazu Senf und O. tat sich noch Unmengen Currysoße auf den Teller. Ich konnte es… 2022-10-17 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-16

Sonntag, 16.10.2022 – Streckbetrieb Der Tag und die Nacht Die Nacht war gemischt, aber schmerzfrei. Beim morgendlichen Zusammenstellen der Schmerztablettenration für heute stelle ich fest, dass man mir nur 10 Novalgintabletten aufgeschrieben hat, obwohl ich bis Mittwoch 6 davon täglich nehmen soll. Das sind ja mal Clowns! Wo soll ich denn bitteschön jett auf die… 2022-10-16 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-15

Samstag, 15.10.2022 – Heimwärts! Der Tag und die Nacht Schlechter Schlaf. Der Zimmergenosse hatte Schmerzen. Mir träumte, im Bad wäre eine Küche und ich würde für uns Hähnchenteile baten. Der Zimmergenosse drehte derweil Zigaretten. Sein ganzes Bett war voller Tabak. Kurz vor dem Frühstück ,,aufgestanden“. Ich bin froh, dass ich jetzt mit Hilfe der Krücken… 2022-10-15 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-14

Freitag, 14.10.2022 – Von Kubicki angebaggert Der Tag und die Nacht Die erste Hälfte der Nacht verlief sehr gut, die zweite sehr unruhig. Mir träumte, ich würde mit meinem Handballkameraden S. aus Jugendtagen mit dem Auto herumfahren. Wir demolierten dabei auch den Hausflur einer alten Dame, die sich bei ihren Vermieter daraufhin beschwerte und uns… 2022-10-14 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-13

Donnerstag, 13.10.2022 – OP-Tag Der Tag und die Nacht Der Nachtschlaf war natürlich sehr unruhig. Erst war mir kalt, aber nachdem ich die Tageskuscheldecke dazugeholt hatte, ging es ganz gut. Mir träumte, die beste Ex-Frau von Allen und ich würden in einem Hochhaus wohnen. Meine Taschen für das Krankenhaus waren schon gepackt und wir warteten… 2022-10-13 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch

2022-10-12

Mittwoch, 12.10.2022 – Anlauf Der Tag und die Nacht Mittelguter Schlaf. Die Aufregung wegen der OP am Donnerstag machte sich bemerkbar. Irgendwann schlief ich dann doch ein. Die Träume der Nacht halten sich am Rande der Wahrnehmung auf. Ich stehe um halb sieben Uhr auf, erledige zwei Dinge für die Arbeit und räume dann den… 2022-10-12 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Tagebuch